Fanclub-Wintermeisterschaft 2018

Am 13.01.2018 hat unser Fanclub an der FCK-Fanclub-Wintermeisterschaft teilgenommen.

Für unser Team sind angetreten:
Christian Peters, Marcel Mungay, Christian Czerwinski, Orkan Kulaksiz, Frieder Mathis (stehend),
Andreas Nicolay, Christopher Hanisch und Devin Esswein (hockend).


In der Vorrunde konnten wir das Team der Barbarossas Beelzebuwe 2:0 besiegen; 
Torschützen: Eigentor des Gegners und Christian Peters

Das 2. Spiel ging leider mit 0:3 gegen die Roten Teufel Gundersheim verloren.

Bei dem Spiel hatten wir auch Marcel Mungay und Frieder Mathis als VerletzTe zu beklagen.
Frieder Mathis schied auch aufgrund seiner Verletzung für das weitere Turnier aus.


Im letzten Spiel der Vorrunde musste sich unser Team gegen den späteren Turniersieger, Freunde der Roten Teufel, mit 1:7 geschlagen geben. Torschütze für uns war Andreas Nicolay

Wir sind mit diesen Ergebnissen als 3. der Vorrunde in die Zwischenrunde eingezogen.

Im ersten Spiel der Zwischenrunde musste sich unser Team nach einem hartem Kampf und vielen vergebenen Chancen leider 1:3 geschlagen geben, gegen das Team der Betze Jungs.
Die Strapazen der ersten Spiele machten sich doch schon bemerkbar und die meisten unserer Spieler schleppten sich schon mit diversen Verletzungen über den Platz.

Im letzten Spiel der Zwischenrunde sah es leider auch nicht gut aus: unsere Männer gingen konditionell schon auf dem Zahnfleisch und das Spiel gegen die Weizenteufel FCK endete leider 0:6

Fazit des Turniers:

Leider konnte sich von unserem Team niemand für die 1. Mannschaft des FCK empfehlen, aber da ja der Spaß und die Geselligkeit im Vordergrund standen, war das Turnier ein voller
Erfolg.

Danke an alle, die uns vor Ort unterstützt haben.