Kategorie: soziale Aktionen

Spendenübergabe an den Helferkreis Kalkofen e.V.

Am 08.12.2018 wurde von Vertretern der Fanclubs: Wir sind Betze, Dubbeglas Deiwel, Herzblut Teufel Albig, Mitgliedern der Facebook-Gruppe Wir sind Betze-FCK ein Leben lang, einigen Vertretern der Sammelpunkte und privaten Unterstützern, die Spende aus der gemeinsamen Sammelaktion der oben genanten 1.FCK Fanclubs an den Helferkreis Kalkofen e.V. übergeben. Brigitte Seidler und Ihr Team waren überwältigt von der Menge an Spenden, die übergeben werden konnte. Es wurde sogar die vorhandene Lagerkapazität überschritten. Wir bedanken uns bei allen Helfern, Freunden, FCK-Fanclubs und besonders den Spendern (ohne die würden wir hier nicht stehen), die diese tolle Aktion unterstützt haben. Hier wurde Hilfe vor Ort geleistet, für Menschen in der Region. Es wurde gezeigt das FCK-Fans nicht nur für Ihren Verein da sind, sondern auch die sozialen Aspekte für die auch der 1.FCK steht gelebt werden.

 

Spendenübergabe aus dem Aufkleberverkauf für das NLZ

2000.-€ für das NLZ konnten vor dem Spiel gegen Fortuna Köln an den 1.FCK übergeben werden!

An dem Gemeinschaftsstand vom Fanclub „Wir sind Betze“ und der Facebookgruppe „Wir sind Betze-FCK ein Leben lang“, verkaufen Frieder Mathis, Initiator der Facebookgruppe und gleichzeitig 2. Vorstand vom Fanclub, und Mitglieder vom Fanclub vor jedem Heimspiel die Aufkleber von „Wir sind Betze“.
Jetzt wurde die erste Geldspende aus dem Erlös, von Frieder Mathis, Andreas Nicolay (1. Vorstand vom Fanclub +einer der Moderator der Facebookgruppe) und Martin Koch (Inhaber von Adrenalin Stuff / https://www.adrenalin-stuff.com/), der die Aufkleber produziert an den FCK übergeben. weiterlesen

Spendenübergabe an den 1. FCK

3500.-€ Spende vom Fanclub „Wir sind Betze“ an den FCK übergeben

Am 1.Spieltag der Saison 2018/19 übergaben Vertreter von unserem Fanclub
unsere Spende aus dem Erlös der Tombola vom Stadionfest. Der Vorstandsvorsitzende Michael Klatt, nahm den Spendenscheck persönlich entgegen und bedankte sich beim Fanclub für seinen Einsatz und versicherte uns, das das Geld dem Kidsclub, wie es von uns beabsichtig war, zur Verfügung gestellt wird. Einige Kinder vom Kidsclub die an diesem Spiel übrigens als Einlaufkinder dabei waren, standen symbolsch Pate bei der Übergabe. Wir hoffen, das wir damit die Fan-Nachwuchsarbeit des Kidsclubs unterstützen können. Der Beifall der Fans bei der übergabe soll uns Ansporn sein, den FCK auch weiterhin durch ähnliche Aktionen zu unterstützen.