Schlagwort: Fanclub

Sommerfest 2019 am Samstag 29.06.2019

Dirmstein/

Am Höhepunkt der Feier waren 65 Gäste anwesend. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg.

Zur Begrüßung sprach der 1. Vorstand sein Dankeschön an Organisator Christian Beller und überreichte diesem eine schöne Flasche FCK Rotwein 2017er Spätlese. Gegen 17.00 Uhr startete unser Vorstandskollege & Beisitzer Holger Hoffmann mit dem grillen der Steaks, Bratwürste und Rindswürste.

Gegen 17.45 Uhr hieß es von Holger: “Salate öffnen, alles richten, Essen ist gleich fertig“.
So wurden die 12 mitgebrachten Salate zur Verpflegung auf dem Tisch platziert

An dieser Stelle ein Dankeschön an alle Salatspender

Ab 18.30 Uhr spielte FCK Sänger Marcus Sommer seine Hits und nahm sein neues Album auf. weiterlesen

Weihnachtsfeier in der Club 100 Lounge

Am 15.12.2018 gab es reichlich Grund zum Feiern für den Fanclub. Erst holten unsere Jungs 3 wichtige Punkte in Meppen und danach ging es weiter auf der Fanclub-Weihnachtsfeier in der Club 100 Lounge im Fritz-Walter-Stadion. Ca 100 Fanclubmitglieder und einige Ehrengäste genossen die Köstlichkeiten der FCK-Gastronomie. Musikalisch begleitete uns Markus Sommer mit seinen Liedern durch den Abend. Die Stimmung war ausgelassen und es wurde bis in die Nacht gefeiert. Bei der Jahreshauptversammlung des 1.FCK am nächsten Tag, hatten einige Mitglieder sicher noch mit den Nachwirkungen der Feier zu kämpfen. Aber ein Lautrer kennt keinen Kopfschmerz oder Müdigkeit.
Auf Bilder während der Feier haben wir hier verzichtet, diese haben wir unseren Mitgliedern im Forum vorbehalten.

 

Spendenübergabe an den Helferkreis Kalkofen e.V.

Am 08.12.2018 wurde von Vertretern der Fanclubs: Wir sind Betze, Dubbeglas Deiwel, Herzblut Teufel Albig, Mitgliedern der Facebook-Gruppe Wir sind Betze-FCK ein Leben lang, einigen Vertretern der Sammelpunkte und privaten Unterstützern, die Spende aus der gemeinsamen Sammelaktion der oben genanten 1.FCK Fanclubs an den Helferkreis Kalkofen e.V. übergeben. Brigitte Seidler und Ihr Team waren überwältigt von der Menge an Spenden, die übergeben werden konnte. Es wurde sogar die vorhandene Lagerkapazität überschritten. Wir bedanken uns bei allen Helfern, Freunden, FCK-Fanclubs und besonders den Spendern (ohne die würden wir hier nicht stehen), die diese tolle Aktion unterstützt haben. Hier wurde Hilfe vor Ort geleistet, für Menschen in der Region. Es wurde gezeigt das FCK-Fans nicht nur für Ihren Verein da sind, sondern auch die sozialen Aspekte für die auch der 1.FCK steht gelebt werden.